+++ Unser neues Programm All-Access – alle Tools, die du für eine effektive Prüfungsvorbereitung je brauchen wirst +++

Newsletter

Schließe dich über 15.000 Studierenden und Referendar*innen an: Jeden Mittwochabend bekommst du einen Tipp direkt in dein E-Mail-Postfach, den du schon am nächsten Morgen in deinen Lernalltag integrieren kannst.

Kostenlos anmelden

»Ich habe keine Zeit, mir eigene Karteikarten zu schreiben!«

Ein effizienter Weg, Informationen in Karteikarten umzuwandeln, sind Lückentexte. Dabei formt man die Sätze nicht um, sondern lässt nur die Wörter weg, nach denen gefragt werden soll. Statt des gesuchten Wortes steht im Text eine Lücke. Sie ist gleichbedeutend mit einer Variablen.

Angenommen, du möchtest dir aus dem folgenden Lehrbuchauszug einen Lückentext erstellen:

Arbeitnehmer*innen müssen erkennen können, welches (Fehl-) Verhalten zukünftig zu einer Vertragsstrafe führt, um ihr aktuelles Verhalten daran ausrichten zu können. Die Vertragsstrafe soll damit nicht nur die zu leistende Strafe bezeichnen; sie muss auch Auskunft darüber geben, welche Pflichten durch sie konkret gesichert werden sollen.

Essenziell ist, dass der Sinngehalt des Textes auf der Vorderseite auch mit den eingefügten Lücken noch erhalten bleibt.

Unbrauchbar wäre demnach:

Arbeitnehmer*innen müssen (.) können, welches (.)...

Weiterlesen ...

JNG #200: Die Viertelstunde danach ist entscheidend

Lesezeit: 4 Minuten

Willkommen zu Ausgabe #200 des Newsletters!

Wenn du dir vorab einen Überblick über die Inhalte dieser Ausgabe verschaffen möchtest, lies am besten als Erstes die folgende Zusammenfassung.

TL;DR: 

  • Wenn du etwas stärker im Gedächtnis verankern möchtest, versetze dich unmittelbar im Anschluss an den Lernvorgang in einen adrenalingeladenen Zustand.
  • Kältebehandlung (englisch cold exposure) ist eine schöne Low-Cost-Möglichkeit, Adrenalin freizusetzen.
  • Den gewünschten Effekt erzeugt auch Sport, allerdings nur solcher, der nicht lediglich die Durchblutung fördert.
  • Entspannungsübungen eignen sich nur für die ersten acht Stunden nach dem Aufwachen, da sie andernfalls deinen elementar wichtigen Nachtschlaf beeinträchtigen können.

 

***

 

    Sicher – wir streiten gelegentlich darüber, welche Lernstrategie uns am schnellsten zum Ziel führt und...

Weiterlesen ...

Eine simple Möglichkeit, immer und überall das Richtige zu tun

Ich wage einmal die Behauptung, dass wir gut daran tun würden, immer zu unserem eigenen Besten zu handeln. Das ist für die meisten Menschen ein schwer greifbares Konzept; schließlich wird uns im Kindesalter eingeimpft, unsere eigenen Interessen zurückzustellen und nicht egoistisch zu sein.

Tatsächlich ist Egoismus in seiner reinsten Form das genaue Gegenteil von Handeln zum eigenen Besten, da ich kaum glaube, dass es in irgendjemandes Interesse sein kann, andere vor den Kopf zu stoßen.

Lass uns ein wenig in der Zeit zurückreisen. Schauen wir uns an, wie ich 2014, als ich meine Examensvorbereitung ganze sechs Monate prokrastinierte, gehandelt hätte, wenn ich konsequent meinen Eigeninteressen gefolgt wäre.

Ich formuliere bewusst so, als befände ich mich wieder in diesem Moment:

  1. Ich würde endlich den Arsch hochbekommen und wieder mit dem Lernen beginnen.
  2. Ich würde in mich gehen und die Frage beantworten, warum es so weit...
Weiterlesen ...

Noch 14 Stunden + »Das sagen die anderen«

Heute ist der letzte Tag, um Teil der endlich jura. Akademie zu werden, dir damit alle essenziellen juristischen Skills auf einen Schlag zu sichern und zugleich 50 % auf den regulären Preis zu sparen.

Du erhältst lebenslangen Zugriff auf:

1. Weniger – Der neue Minimalismus für Jura-Studierende (Einzelpreis: 147 €): ein Video-Kurs, mit dessen Hilfe du deinen Lernprozess vereinfachst, indem du dich auf das Wesentliche konzentrierst und so mehr Spaß und Freude am Lernen entwickelst.

2. 100 % vertretbar (Einzelpreis: 147 €): ein Video-Kurs, der dir zeigt, wie du in drei simplen Schritten jedes Klausurproblem im Zivilrecht gelöst bekommst.

3. Systemverständnis (Einzelpreis: 97 €): ein Video-Kurs, der dir verrät, wie du deinen Lernaufwand verringerst, indem du dich endgültig vom Auswendiglernen von Argumenten und Aufbauschemata verabschiedest.

4. Copy-and-paste (Einzelpreis: 97 €): ein Video-Kurs, der dir 30 Textbausteine...

Weiterlesen ...

Black Friday: Du hast Fragen, ich habe Antworten

In meiner gestrigen E-Mail habe ich dir von meinem brandneuen Black-Friday-Deal inkl. der endlich jura. Akademie erzählt und wie sie dir dabei helfen wird, endlich die Klausurergebnisse zu erreichen, die du dir erhoffst.

Ich habe allerdings auch gesagt, dass ich morgen Abend (25. November um 23:59 Uhr) alles dicht mache und die Akademie dann wieder auf ihren normalen Preis zurückgeht.

Ich habe seitdem mehrere Fragen von Leuten erhalten, die sicherstellen möchten, dass die Akademie tatsächlich das Richtige für sie ist (oder eben nicht). Ich werde also jetzt versuchen, sie bestmöglich zu beantworten.

Beginnen wir mit der wahrscheinlich am häufigsten gestellten Frage …

Ich habe eines oder mehrere deiner Produkte bereits erworben. Kannst du mir preislich etwas entgegenkommen?

Klar, da bist du schließlich in guter Gesellschaft! Gib beim Check-out einfach den Code BF20 ein und dir werden automatisch 20 % weniger berechnet. Alternativ kannst...

Weiterlesen ...

Mein Black-Friday-Sale hat begonnen (Frist beachten)

Wie bereits subtil angekündigt : Heute ist der Tag, let the games begin!

Bis Freitag kannst du dir alle essenziellen juristischen Skills auf einen Schlag sichern – 50 % günstiger.

Jedes Mal, wenn Studierende meine Methoden ausprobieren, erleben sie echte Aha-Momente. Deshalb habe ich alle Denkstrategien und Arbeitstechniken gesammelt, die ich täglich im Einzelunterricht weitergegeben habe, sie strukturiert und für dich in einer Vielzahl von Video-Kursen, Audio-Trainings, Interviews, E-Books und Arbeitsblättern aufbereitet, auf die du sofort Zugriff hast. 

Die Akademie vermittelt dir:

  1. Wie du deine Examensvorbereitung planst, ohne verrückt zu werden, weil die Zeit hinten und vorne nicht zu passen scheint
  2. Wie du den richtigen Zeitpunkt für deine Examensanmeldung abpasst, selbst wenn du das Gefühl hast, nie bereit zu sein
  3. Wie du das regelmäßige Wiederholen zur Gewohnheit werden lässt, ohne morgens mehr als fünf...
Weiterlesen ...

Konzentriert lernen dank großer Geste

Manchmal gelingt es uns einfach nicht, an einem Tag wie jedem anderen konzentriert zu lernen. In solchen Fällen empfiehlt sich ein Vorgehen, das der Informatikprofessor Cal Newport als große Geste bezeichnet.

Was ist eine große Geste?

Eine große Geste ist eine radikale Veränderung der üblichen Rahmenbedingungen, die möglicherweise mit erhöhtem Einsatz einhergeht.

Bill Gates etwa war bekannt für seine »Think Week«. Um seine Vision für Microsoft zeitgemäß zu halten, verbrachte er zweimal jährlich je zwei Wochen auf seinem Cottage – ohne Kontakt zu einer anderen Menschenseele zu hegen.

Eine große Geste signalisiert deinem Gehirn die gesteigerte Wichtigkeit der anstehenden Aufgaben. Das wiederum führt dazu, dass dein Prokrastinationstrieb gezügelt und mehr mentale Ressourcen freigegeben werden. Die Folge: Du fängst nicht nur eher an, sondern schaffst auch noch mehr. Eine...

Weiterlesen ...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.