­čöą Jetzt Mitglied werden! ­čôÜ Fallbearbeitungen, Klausuren, Videokurse & mehr!

Jura-Basics

Schlie├če dich 6.900+ Studierenden und Referendar*innen an: Lad dir gratis von mir erstellte┬áZusammenfassungen herunter und wiederhole in weniger als drei Minuten die wichtigsten Inhalte. Komprimiert und auf den Punkt formuliert. Ideal zum Einstieg oder Wiedereinstieg in ein Thema.

Jetzt Zugang sichern

JNG #242: Die m├╝ndliche Pr├╝fung als Gamechanger

Die mündliche Prüfung als Gamechanger

Lesezeit:
2,5 Minuten

Bereitest du dich gerade auf die mündliche Prüfung vor und stehst gefühlt vor einer noch gewaltigeren Herausforderung als vor ein paar Monaten noch? Du bist schlicht geschädigt vom traditionellen schriftlichen Prüfungsformat, dessen Wichtigkeit Professor*innen und Repetitorien (zu Unrecht) gegenüber der mündlichen Prüfung überbetonen. Aber jetzt wird es aufregend. Das Prüfungsformat in der Mündlichen ist im Gegensatz zu den Klausuren fast schon innovativ!

In diesem Blog-Post schauen wir uns genauer an, was die Mündliche so besonders macht und wie dir dieses Wissen helfen kann, dich extraeffizient auf sie vorzubereiten, ohne vorher endlose Mengen an Einzelwissen aufzusaugen.

Alle reden nur über die Klausuren

Traditionell besteht das 1. Examen aus einer Reihe schriftlicher Prüfungen (je nach Bundesland sechs oder sieben), die eine breite Palette an...

Weiterlesen ...

JNG #215: Eine unn├Âtig komplizierte m├╝ndliche Pr├╝fung

Lesezeit: 1,5 Minuten

Willkommen zu Ausgabe #215 des Newsletters!

 

***

 

In der Examensvorbereitung machen wir alle Fehler. Das ist auch gut so, denn Fehler bergen oft den größten Lerneffekt, und die meisten davon kann man mit ein wenig Reflexion peu à peu ausbügeln. 

In einer mündlichen Prüfung ist das um einiges schwieriger. Anders als beim schriftlichen Examen entscheidet sich hier schließlich alles an einem Tag. Es gibt viel Ungewissheit, weil diesmal mehr Faktoren auf die Notengebung Einfluss nehmen; die Notenvergabe erfolgt immer auch intuitiv und mit stärkerem Persönlichkeits- und Einzelfallbezug.

Deshalb gibt’s heute acht Dinge, die den Tag der mündlichen Prüfung unnötig kompliziert machen und dich weniger kompetent erscheinen lassen.

 

  1. bis zur Ladung warten und erst dann mit der Vorbereitung beginnen
  2. morgens früh feststellen, dass deine Anzugschuhe noch bei deinen Eltern sind...
Weiterlesen ...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.