­čöą Jetzt Mitglied werden! ­čôÜ Fallbearbeitungen, Klausuren, Videokurse & mehr!

Jura-Basics

Schlie├če dich 6.900+ Studierenden und Referendar*innen an: Lad dir gratis von mir erstellte┬áZusammenfassungen herunter und wiederhole in weniger als drei Minuten die wichtigsten Inhalte. Komprimiert und auf den Punkt formuliert. Ideal zum Einstieg oder Wiedereinstieg in ein Thema.

Jetzt Zugang sichern

JNG #260: Eingrenzung der Stoffmenge im Zivilrecht ÔÇô Ein umfassender Guide

 

Lesezeit: 3,5 Minuten

Das Zivilrecht scheint manchmal wie ein unüberwindbarer Berg, der Weg zum Gipfel voll von steinigen Hindernissen aus tausenden Paragrafen, examensrelevanten Urteilen und Theorienstreits, die es zu verstehen und zu behalten gilt. Doch mit den richtigen Strategien kannst du deinen Weg am Fuß des Bergs mit Zuversicht antreten. Hier sind drei Tipps, wie du die Stoffmenge im Zivilrecht in den Griff bekommst.

Großer Semesterstart-Sale: Bereit für dein bislang Bestes?

Der Countdown läuft! Unser exklusiver Semesterstart-Sale beginnt nächste Woche, und ich würde mich sehr freuen, dich dabei zu haben. Sichere dir herausragende Rabatte auf zwei unserer neuen Programme: das Starter-Kit für einen perfekten Semesterstart und ExamenPlus für eine zielgerichtete Examensvorbereitung. Das ist deine Chance, dieses Semester mit endlich jura. an deiner Seite zu deinem bislang Besten zu machen – effizienter, effektiver...

Weiterlesen ...

JNG #245: Die perfekte Vorbereitung ÔÇô Ein Leitfaden f├╝r angehende Examenskandidat*innen

Ankündigung: Nächste Woche Mittwoch starten wir den größten Black-Friday-Sale seit der Gründung von endlich jura. im Jahr 2019. Ihr habt mich gebeten, nicht wieder nur ein Bundle anzubieten, und ich habe auf euch gehört. Neben der Möglichkeit, dir all unsere Onlinekurse und E-Books zu einem Drittel des Preises auf einen Schlag zu sichern, kannst du sämtliche Produkte auch einzeln mit jeweils 50 % Rabatt erwerben. Merk dir schon mal den Gutschein-Code BLACK vor und bookmarke dir diese Page. Nun aber weiter zum Newsletter …


Die perfekte Vorbereitung: Ein Leitfaden für angehende Examenskandidat*innen

Lesezeit: 2 Minuten

Wie finde ich die richtige Vorbereitungsstrategie für meine Bedürfnisse? Seit fast fünf Jahren ziele ich mit endlich jura. darauf ab, dir eine effiziente Examensvorbereitung zu ermöglichen, ohne dich mit endlosen Prüfungsschemata und Meinungsstreits zu überfordern. In diesem Beitrag...

Weiterlesen ...

JNG #241: Last-Minute-Examensvorbereitung

Lesezeit: 2,5 Minuten

Intelligente Strategien für den Endspurt

Herzlichen Glückwunsch, du hast es – jetzt oder in der Zukunft – in die letzten Wochen deiner Examensvorbereitung geschafft! Am liebsten würde ich schon das mit dir feiern, aber vorher müssen wir noch die lästigen Klausuren hinter uns bringen. Obwohl der Weg bis hierhin sicher anstrengend genug war, ist dieser Zeitraum nicht zu vernachlässigen, um sicherzustellen, dass du optimal in die Prüfungsphase eintrittst. 

Hier sind einige Tipps, die ich seinerzeit als sehr wertvoll empfunden habe und an dich weitergeben möchte:

1. Priorisiere das Wichtigste

In diesem Stadium kannst du es dir nicht leisten, auf alle Fächer gleich viel Zeit zu verwenden. Machen wir uns keine Illusionen: Dinge werden liegen bleiben, und die meisten davon wirst du überhaupt nie lernen, geschweige denn verstehen. Das ist okay so. Priorisiere das, was die höchste...

Weiterlesen ...

JNG #228: Die Upside-down-Examensvorbereitung

Lesezeit: 4 Minuten

Willkommen zu Ausgabe #228 des Newsletters!


Wenn du dir vorab einen Überblick über die Inhalte dieser Ausgabe verschaffen möchtest, lies am besten als Erstes die folgende Zusammenfassung.

TL;DR:

  • Die Vollständigkeitsfalle verhindert eine effektive Examensvorbereitung.
  • Das Konzept der Upside-down-Examensvorbereitung sieht vor, zuerst Fälle zu bearbeiten und dann die Theorie zu lernen.
  • Jeden Fall bearbeitest du in denselben fünf Schritten: Analyse des Sachverhalts, Umwandlung von Rechtsproblemen in Ja/Nein-Fragen, Aufstellen eines groben Prüfprogramms, Schließen von Lücken und Vertiefung mit Literatur und Rechtsprechung.

 

***

 

Jeder tritt eines Tages zwangsläufig in die Vollständigkeitsfalle: Du denkst, du müssest den gesamten Stoff systematisch abarbeiten und das Wichtigste gelernt haben (was auch immer das bedeuten soll). Leider ist das ein Irrglaube. Diese Mentalität hat vielmehr zur...

Weiterlesen ...

JNG #214: Ein normaler Tag in meiner eigenen Examensvorbereitung

Lesezeit: 1,5 Minuten

Willkommen zu Ausgabe #214 des Newsletters!

 

***

 

Ein normaler Tag in meiner Examensvorbereitung:

Ich wache um sechs Uhr auf.

Warte zwei Stunden, bis ich meinen ersten Kaffee trinke (Nachmittagstief vorbeugen!).

Wiederhole die fälligen Karteikarten. Lege meine Gesetze und die Original-Klausur bereit, die ich heute bearbeiten will.

Absolviere ein Work-out. Dusche mich und mache mir 200 g Joghurt mit Leinsamen, Quinoa, Haferflocken, Nüssen und Heidelbeeren.

Laufe zur Uni und höre auf dem Weg »The Seven Habits Of Highly Effective People«.

Ich analysiere und gliedere die Klausur. Freue mich, dass sich meine Ideen mit der Musterlösung decken.

Treffe Laura zum Mittagessen.

Kehre zurück an meinen Arbeitsplatz. Schnappe mir Aufsätze aus JuS und JA, um die Problemschwerpunkte zu vertiefen.

Mache um 17:00 Uhr Feierabend.

Liege um 22:00 Uhr im Bett. Alles geschafft, was ich mir vorgenommen habe. Kann es...

Weiterlesen ...

JNG #206: Die zwei W├Âlfe

Lesezeit: 4 Minuten

Willkommen zu Ausgabe #206 des Newsletters!

Wenn du dir vorab einen Überblick über die Inhalte dieser Ausgabe verschaffen möchtest, lies am besten als Erstes die folgende Zusammenfassung.

TL;DR:

  • Zur Frage, wie lange du deine Examensvorbereitung ausdehnen solltest, um das Beste aus dir herauszuholen, streiten in dir die zwei Zeitwölfe.
  • Wolf Nr. 1 bevorzugt eine eher lange Vorbereitung, die erst abgeschlossen ist, wenn er ausreichend Wissen und Verständnis angehäuft hat, um sich sicher zu fühlen.
  • Wolf Nr. 2 ahnt, dass die Examensvorbereitung eine Quälerei wird, wenn man zwei oder gar drei Jahre To-do-Listen abarbeitet.
  • Diese beiden Wölfe musst du in dir zum Ausgleich bringen.

 

***

 

Auf die meisten Jura-Studierenden wirkt die Examensvorbereitung wie ein gewaltiger Berg, den es zu erklimmen gilt. Meter für Meter eignest du dir Wissen und Verständnis an, bis du eines Tages den Gipfel erreichst. Von...

Weiterlesen ...

Raus aus dem Lernen? So kommst du wieder rein

Ein Umzug, eine Babypause oder einfach nur fehlende Motivation: Wir bekommen es kaum mit, und schon haben wir Wochen und Monate kein Lehrbuch oder Skript in der Hand gehabt. Mit jedem Tag mehr, der vergeht, wird es schwieriger, das Lernen wieder zur Gewohnheit zu machen.

Mit diesem Beitrag möchte ich dir dabei helfen, deinen persönlichen Wiedereinstieg in die Examensvorbereitung – oder überhaupt zurück ins Jura-Studium – zu finden, indem du drei simple (wenn auch nicht immer einfach umsetzbare) Schritte befolgst. Dafür müssen wir uns zunächst ansehen, was ausschlaggebend für diese (gewollte oder ungewollte) Pause war, bevor wir neue Pläne schmieden und sicherstellen können, dass wir diese auch anpacken.

Als ich selbst nach sechs Monaten Unterbrechung den Wiedereinstieg in die Examensvorbereitung schaffen wollte, habe ich mich gefragt: 

Was hat dazu geführt, dass es so weit gekommen ist?

Daraus konnte ich dann...

Weiterlesen ...

Jura-Examensvorbereitung: Die letzten drei Monate vor dem Jura-Examen

Bereit fürs Examen? Finde es heraus mit meiner kostenlosen Checkliste → https://mailchi.mp/endlichjura/checkliste

Die letzten Monate und Wochen vor dem Jura-Examen wirst du nervös, lässt dich leicht verrückt machen und verlierst schnell deine Struktur. Damit genau das nicht passiert, möchte ich dir in diesem CutOut einen speziellen Plan für die letzten Monate deiner Jura-Examensvorbereitung an die Hand geben. Hierzu stelle ich dir unter anderem verschiedene Arbeits- und Lernmethoden vor, die du nutzen kannst, um die Examensvorbereitung auf den letzten Metern noch effektiver zu machen.

 00:00 - Einleitung 00:53 - Checkliste: Bin ich bereit für das Jura-Examen? 02:08 - Die drei Komponenten des Konzepts 02:43 - Komponente Nr. 1: Falltraining 04:06 - Wie mache ich eine Sachverhaltsanalyse? Die Mindning-Methode 06:55 - Wie finde ich den Schwerpunkt einer Klausur? Die FGpP-Methode 08:40 - Pro-Tipp: Tägliche Wiederholung 10:47 -...

Weiterlesen ...

Ohne Lehrb├╝cher und Skripte: Bereite dich in nur 90 Tagen auf das Jura-Examen vor

    Wenn du es dir zum Ziel gesetzt hast, sämtliche Rechtskenntnisse fürs erste Examen anhand von Lehrbüchern und Skripten zu erarbeiten, wirst du dich nie bereit fühlen und immer davor zurückschrecken, dich endlich zur Prüfung anzumelden.

In diesem Beitrag möchte ich dir daher einen alternativen Weg aufzeigen, der nicht nur für mich vor mittlerweile sieben Jahren, sondern auch für etliche meiner Studierenden von Erfolg gezeichnet war.

Dieser besteht im Wesentlichen darin, das Falltraining zu priorisieren (I.), die entsprechenden Falllösungen als Wissensquelle zu begreifen (II.) und nur vereinzelt Literatur und Rechtsprechung zur Vertiefung heranzuziehen (III.).

 

I. LEGE DEN FOKUS AUF DAS FALLTRAINING

    Das Falltraining ist das Erste, was gehen muss, wenn die Zeit mal wieder knapp wird und der Lernplan auseinanderzufallen droht. Selbst, wenn du dich nicht mit einem derart großen Fokus auf das...

Weiterlesen ...

Examensvorbereitung: Wie du deine Angst vor Examensklausuren ├╝berwindest

Lerne, welche drei Denkweisen dich vom Erfolg abhalten und lösche sie systematisch aus deinem Kopf: https://mailchi.mp/endlichjura/3denkweisen 

Jeder kennt es: Du hast bislang nur Jura-Klausuren mit einem Bearbeitungsumfang von zwei bis drei Stunden geschrieben, und die Sachverhalte waren zumindest überschaubar. In der Examensvorbereitung verlangt man auf einmal von dir, fünf Stunden am Stück konzentriert zu bleiben und seitenweise Sachverhaltsschilderungen in eine einigermaßen brauchbare Lösung zu verwandeln. Kein Wunder, dass sich da erst einmal großer Widerstand in dir aufbaut! Obendrein hast du das Gefühl, nicht genug zu wissen, und rationalisierst damit, dass es ohnehin noch zu früh sei, sich an Examensklausuren heranzutrauen.

Mit diesem Live aus der Reihe „Jura lernen“ möchte ich dir helfen, die Blockade zu lösen, indem ich dir drei Techniken an die Hand gebe, die du sofort ausprobieren kannst, um den...

Weiterlesen ...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.